FÜR KFZ-TROCKENLEGUNGEN

KOMPETENZ-ZENTRUM

KOMPETENZ-
ZENTRUM
FÜR
KFZ-TROCKENLEGUNG

KOMPETENZ-ZENTRUM

FÜR KFZ-TROCKENLEGUNG
Direkt zum Seiteninhalt
Produktion und Warenverkehr
STH-Anlagenbau GmbH
Hartinger Weg 6
D - 93083 Obertraubling

Geschäftszeiten
Montag bis Freitag
7.30 bis 16.30 Uhr

Tel: +49 (0) 9401 / 52 56 350
Fax: +49 (0) 9401 / 52 56 352

Servicehotline
Tel: +49 (0) 174 / 999 06 76

Firmensitz
STH-Anlagenbau GmbH
Gerstenweg 13
D - 93092 Barbing
Rietberg
Weber-Hydraulik
STH-Barbing
DIE INNOVATION IN DER KFZ-TROCKENLEGUNG

MOBILE-KFZ-TROCKENLEGUNG

made by
STH-Anlagenbau GmbH

Mobilität  bedeutet bei uns:
Die mobile KFZ-Trockenlegungsstation wurde entwickelt, um eine umfängliche Mobilität zu realisieren. Darunter verstehen wir:

  • Der Standort der Station kann unter Beachtung der behördlichen Auflagen, frei gewählt werden.
  • Die Tanks für alle Medien sind auf dem Geräteträger integriert.
  • Alle Trockenlegungskreisläufe sind komplett verbunden und bilden ein abgeschlossenes System.
  • Sämtliche erforderlichen Werkzeuge werden mitgeliefert und sind betriebsbereit angeschlossen.
  • Die Station ist auf einem Geräteträger mit den Maßen 6300 x 2430 x 2400 mm (L x B x H) installiert.
  • Bauseitige Stromversorgung (220-230 V / 16A) und Erdung.
  • Externer Druckluftkompressor für die Druckluftsteuerung (mind. 350 l/min).
  • Das Umfeld muss für Gabelstapler befahrbar sein.

Mit unseren beiden Varianten können wir alle Umgebungsbedingungen abbilden, um Ihre Anforderungen zu erfüllen und somit die optimale Lösung zur Trockenlegung anbieten zu können.
STH-003 E/12/H
INTEGRIERTES TANKLAGER
Die Trockenlegungstechnik ist bei allen angebotenen Stationstypen gleich und kommt natürlich ebenfalls von der STH Anlagenbau GmbH. Die Medienbehälter erfüllen die gesetzlichen Vorschriften von wassergefährdenden Flüssigkeiten in den entsprechenden Gefahrenklassen und sind mit Überfüllsicherungen, Grenzwertgebern und Entlüftungseinheiten versehen. Pumpen, Schlauchaufroller, Füllstandsanzeigen, Tankanbohrgeräte und alle Werkzeuge sind Produkte, die sich im anspruchsvollen praktischen Einsatz bewährt haben, die bereits mehrfach einer technischen Optimierung unterzogen wurden und die alle den einschlägigen Richtlinien entsprechen. Der Geräteträger besteht aus einer Rohrrahmenkonstruktion mit Bodenwanne, die nach dem Wasserhaushaltsgestetz bemessen und mit Gitterrosten abgedeckt ist.

Hinweis:
Zur Wiederbetankung von firmeneigenen Fahrzeugen (mittels Automatik-Zapfpistole) werden die gewonnenen Benzin- oder Dieselkraftstoffe gefiltert und aufbereitet.

Durchsatz:
Bei einer Projektstudie wurde der Anfall der Betriebsstoffe pro KFZ wie folgt ermittelt:
Stoff 1:   Benzin 20,0 l
Stoff 2:   Diesel 20,0 l
Stoff 3:   Bremsflüssigkeit 0,7 l
Stoff 4:   Motoröl 4,0 l
Stoff 5:   Getriebeöl 3,0 l
Stoff 6:   Kühlerflüssigkeit 7,0 l
Stoff 7:   Stoßdämpferöl 1,0 l
Stoff 8:   Scheibenwasser 3,0 l
Stoff 9:   Servolenkungsöl 1,0 l
Stoff 10: Kältemittel 3,0 l
Die Trockenlegungszeit eines Kraftfahrzeuges wurde bei dem angebotenen Verfahren auf Druckluftbasis mit Rüstzeiten von ca. 15 Minuten ermittelt. Bei optimalem Einsatz, kann die Anlage innerhalb eines Arbeitstages, mit angenommenen 8 Stunden Arbeitszeit, etwa 32 Fahrzeuge trockenlegen.

ZOOM IN

TECHNISCHE DATEN

DETAILS

Trockenlegung

STH-003-12-03.jpg

Arbeitsplatz

STH-003-12-15.jpg

Demontage-Werkzeug

STH-003-12-11.jpg

Anbohrgerät

STH-003-12-12.jpg

Druckluft-Schlauchaufroller

STH-003-12-13.jpg

Kälteklima-Entnahmesystem

STH-003-12-09.jpg

Druckluft-Bedienelemente

STH-003-12-07.jpg

Schaltschrank

STH-003-12-08.jpg

Wiederbetankung

STH-003-12-05.jpg

Automatische Zapfpistolen

STH-003-12-06.jpg

Hydraulisches Schneidegerät mit Aggregat

STH-003-12-16.jpg

Bremsflüssigkeit Entnahmesystem

STH-003-12-18.jpg

Altöl-Schere

STH-003-12-17.jpg

FLYER DOWNLOADS

STH-Anlagenbau GmbH
Gerstenweg 13
93092 Barbing
Deutschland
Rechtliches
STH-Logo
© 2021 STH-Anlangenbau GmbH
Kommunikation
Zurück zum Seiteninhalt